Mitmach-Aktion

Mitmach-Aktion

.. machen Sie sich stark: Für uns. Für die Region. Für die Zukunft. Zeigen Sie uns Ihre Energie! Zeigen Sie uns Ihre persönliche Energiewende-Aktion aus Ihrem Alltag, in Ihrem Keller, Haus oder Garten, in Ihrer Firma oder was Sie gemeinsam mit anderen auf die Beine gestellt haben.

Projekt "Silphie"

Die durchwachsene Silphie, als Enegiepflanze, wurde für uns zum Erfolgsprojekt.

Projekt "Hände hoch fürs Handwerk"

Wie möchten auf die besondere Bedeutung des Handwerks im Landkreis St. Wendel aufmerksam machen.

Projekt "KEEN"

Optimierung der energetischen Einsparpotenziale kommunaler Liegenschaften

Gesundes Licht für Natur und Mensch

Ziel: Verbesserung der Lebensbedingungen für Natur und Mensch durch den Einsatz von gesundem Licht

Aktuelle Nachrichten

Informationsveranstaltung: „Saarländische Unternehmen fahren mit Strom in die Zukunft! Einsatzmöglichkeiten, Infrastruktur und Fördermöglichkeiten“

|   Nachrichten

Durch Kaufanreize für Elektrofahrzeuge, die anhaltende Diskussion über Grenzwertüberschreitungen bei Luftschadstoffen und die Klimaschutzziele hat das…

Weiterlesen

Radeln für den Klimaschutz

|   Nachrichten

Vom 6. bis zum 26. Juni läuft im Saarland die Kampagne STADTRADELN. Es geht darum, so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen und…

Weiterlesen

Ihr Weg zum „Fahrradfreundlichen Arbeitgeber“ – Informationsveranstaltung des ADFC Saar und des Landkreises St. Wendel

|   Nachrichten

19. Mai 2021, 15 Uhr – Videokonferenz, der Teilnahmelink wird nach erfolgter Anmeldung zugestellt.

Das Radfahren ist in unserer Gesellschaft heute…

Weiterlesen

Null-Emission Landkreis St. Wendel

Schon lange vor der politisch ausgerufenen Energiewende hat sich der Landkreis St. Wendel mit der Initiative "Null-Emission Landkreis St. Wendel" auf den Weg gemacht, seinen Energieverbrauch bis zum Jahr 2050 CO2 neutral zu gestalten.

Damit unterstützt der Landkreis St. Wendel die Klimaschutzziele der Bundes - und Landesregierung. Erreicht werden soll dies durch einen ländlichen Energiemix unter besonderer Berücksichtigung von Akzeptanz und Teilhabe durch die örtliche Bevölkerung.

Die Initiative verfolgt drei Ziele:  

Für die Zukunft:

Klimaschutz durch Reduzierung von Treibhausgasemissionen

Für die Region:

Ein ländlicher Energiemix mit regionaler Wertschöpfung

Für Uns:

Förderung von Akzeptanz und Teilhabe an der Energiewende


Wir möchten Sie einladen, unsere Klimaschutzinitiative aktiv mitzugestalten!